Kontaktmarkt Recklinghausen

1988 erfuhr sie dann durch Zufall, dass es noch ein drittes Kind gibt, das bei einer Pflegefamilie in Bad Segeberg lebt. Sie wurde zwischen dem Jahre 1987 & 1988 in Aachen geboren, ihre Eltern hieen Erwin Meurers und Marion Neuefeind. Sie mssten sich jetzt im Alter von 39-41 Jahren befinden. Claudia sucht ihre Tante, geboren im Februar 1943 als Ilse Angela Messelberger in Bonn. Antje kam selbst in das Kinderheim "Katja Niederkirchner" in Hohen-Neuendorf (welches jedoch laut Internetrecherche nicht zu finden ist), Heiko in das Kinderheim "Binenwald". Das Amt fr Jugendhilfe war hier bereits auf die Mutter aufmerksam geworden, da diese etlichen notwendigen Arztterminen nicht nachkam.Sein Name war damals Oliver Hartmann, heute wohl Fabian Kosick (Kosiek? Die Pflegefamilie hat Oliver/Sascha wohl adoptiert. Sie wurde leider zwischen 7 und 9 Monaten vom Jugendamt in Aachen zur Adoption freigeben. 1973 von der neuen Ehefrau adoptiert und es wurde jeglicher Kontakt seitens der Familie der leiblichen Mutter unterbunden bzw. Diana aus Berlin, geboren am sucht ihre Brder Mark und Mike sowie ihre Schwester Denise. Simone (32) und Ramona (35) suchen ihre zur Adoption freigegebenen Halbgeschwister. Geboren wurde Heiko als Sohn von Christina Erika Ursula Schulz (geb. Antje entstand laut Akte aus der Verbindung Christina Schulz und Olaf Spanknbel, Restaurantleiter im HOG Gesellschaftshaus Oranienburg.Die gemeinsame Mutter heit Annemarie Hausch/Jordan. Simone und Ramona wrden sich sehr freuen, von ihren Geschwistern zu hren! Nadine und Luise aus Zeitz suchen ihre adoptierte Schwester. Nach der Adoption wurde eine Namensnderung vorgenommen, sie soll jetzt Sabine Papenfuss heien und vermutlich in Erfurt wohnen. Er ist blond und hat helle Augen (grau-blau) und lebt angeblich im sddeutschen Raum. Gesucht wird nach einem Bruder, Daniel Siegbert Meske, geb. Er wurde durch seine Mutter, Inge Meske, nach seiner Geburt zur Adoption freigegeben. Seine Mutter hie damals Andrea Kunkel und wohnte in Weissensee. Dort hat er erfahren, dass Sebastian in Berlin leben soll.Sie wurde 1982 in Zeitz geboren und war kurzzeitig in dem Kinderheim in der Semmelweiss Str. Heike sucht ihre Schwester Astrid Antonia, sie wurde etwa 3-4 Jahre vor ihr geboren und von ihrer Mutter zur Adoption freigegeben. Jennifer (23) aus Gnarrenburg mchte ihre Schwester, die 1989 in der DDR zur Adoption freigegeben wurde, kennen lernen. Madeleine (Raum Hamburg) sucht ihren Halbbruder Denni, geboren mit dem Nachnamen Hnsch im Krankenhaus Hamburg Altona am oder 1974. Sandra wrde sich freuen wenn sich jemand melden wrde auch gerne nur wenn jemand was darber wei. Leider darf das Amt ihm im Moment keine weitern Ausknfte geben.

kontaktmarkt Recklinghausen

Debby, geboren am , sucht ihren (Halb-) Bruder Robin (der einzige bekannte Name, knnte aber auch anders heien), geb. Er wurde direkt nach der Geburt adoptiert von einem Ehepaar, dass damals auch im Landkreis Schaumburg gewohnt hat. Seine Mutter, Schwester und der Rest der Familie wrde sich freuen, ihn zu wieder zu finden. Der Vater hie mit dem Nachnamen Krmer, wohnhaft in Zschopau (Fleischerei Krmer). Vermutlich ist die Familie spter nach Bayern gezogen. Es sind einige Merkwrdigkeiten aufgetaucht, die er gern hinterfragen mchte.Yvonne (37), 1975 in Rdersdorf geboren, sucht ihre Schwestern, die zur Adoption freigegeben wurden und ihren Vater, der wahrscheinlich in Berlin wohnt. Der Name seiner Mutter ist Katrin und er wurde durch das Jugendamt Altenburg ein paar Wochen nach der Geburt zur Adoption frei gegeben. Er wurde am vermutlich in Olbernhau oder Marienberg/Sachsen unter dem Namen Andreas Bochmann geboren. Er wei nicht, ob sein Sohn heute noch den Vornamen Sebastian trgt. kostenlos bekanntschaftsanzeigen finden Bergisch Gladbach Ihre Mutter heit Regina Olieczock, wohnte auch in Rdersdorf, ist aber verstorben. Vielleicht kennt jemand eine Person, die vielleicht als zweiten Vornamen Sebastian trgt oder am in Berlin Pankow geboren wurde.Der leibliche Vater heit Mario Meinhardt, geboren am in Leipzig und derzeit wohnhaft in Karlsruhe.Stefan hat noch 3 groe Brder und 2 Schwestern die ihren kleinsten Bruder nun auch kennenlernen und im Kreis der Familie aufnehmen mchten. Boms am in Dsseldorf, wurde von ihrer Mutter Helma Lotte Boms zur Adoption frei gegeben. Anke wei, dass sie eine Schwester haben soll, die Anja heit.

Kontaktmarkt Recklinghausen

In den 70ziger Jahren lebte sie wohl in Bielefeld und Bochum, danach ist leider nichts bekannt. Sie lebte in den ersten Lebensjahren bis zur Adoption in einem katholischen Nonnenkloster in Bad Honnef am Rhein. Seine Eltern heien Gnther Dreen, geboren am und Gabriele Dressen, jetzt wieder Balg, geb. Es gibt auch noch eine Halbschwester Alexandra Dreen, geb. Sie sucht schon sehr lange nach ihm, hatte aber bisher keinen Erfolg. am in Braunschweig Nibelungenplatz 18 in 38106 Braunschweig sucht ihren Sohn, geb. Bei der Geburt hat er den Namen Anil Balta bekommen. in Oldenburg Holstein, sucht ihre ebenfalls zur Adoption freigegebene Halbschwester, die 1969 oder 1970 geboren wurde. Ihre Nichte wurde im November 1974 als Natascha Hartmann in Gelsenkirchen (NRW) geboren. 1 Jahr spter, ebenfalls in Gelsenkirchen, als Sascha Hartmann geboren. Es heit, das Kind sei bei einer Kinderlandverschickung verstorben, aber eine Sterbeurkunde gibt es nicht. Die leibliche Mutter hat die beiden zur Adoption freigegeben, nachdem der leibliche Vater im April 1986 verstorben war.Wer kennt vielleicht ihre leibliche Mutter und knnte Regina weiterhelfen, sie zu finden oder ihre Halbgeschwister? Hannelore wnscht sich von Herzen, dass sie Kontakt zu ihraufnimmt. Geburtsort ist wahrscheinlich Dnemark oder Grenzgebiet. Diese beiden Kinder wurden 1975 von Annes Schwester zur Adoption frei gegeben. suchen ihre Cousine & Nichte, damals hie sie Jennifer Maria Neufeind oder Meurers. Sie wurden im Alter zwischen 1/4 und drei Jahren vom Jugendamt Weiensee weggenommen, in ein Kinderheim nach Eberswalde gebracht und zur Adoption freigegeben. Antje Schulz, geboren am in Oranienburg, sucht ihren (Halb-) Bruder, Heiko Schulz geb. Laut der Adoptionsakte wurden beide Kinder gem Beschluss von 1981 in Kinderheimen untergebracht.Nuray sucht ihre beiden Cousins, die etwa 1982 oder 1983 in Hamburg zu Adoptionseltern gekommen sind. Kennenlernen in gera Ihre Namen waren damals Manuel und Markus Bubernick und sie wurden gemeinsam adoptiert, spter kam dann noch ihre kleine Schwester Svenja in genau diese Familie. Ihre kleine Schwester Svenja hatte einen anderen Vater und wurde etwa 1982 geboren.Sven Michael wurde laut Gesetz ehelich geboren, weil die Mutter verheiratet war, aber der leibliche Vater war jemand anders. Von dort wurde sie 1949 oder 1950 nach West-Berlin adoptiert. 1952, ist eine Tochter des leiblichen Vaters von Rita. (48) aus Hamm mcht seine Shne Dennis, geboren am und Mike, am in Hamm geboren, wieder Kontakt aufnehmen und ihnen Rede und Antwort stehen.

Sybille mchte gern ihre Halbschwester kennenlernen. Mit Mike hat Thomas vor zwei oder drei Jahren den ersten Kontakt gehabt. als Stefan Matthias Janen, am in Berlin Wilmersdorf (siehe Anzeigennr. Ihr Bruder steht im Kontakt zu Conny Giebel (siehe Anzeigennr. Mittlerweile ist sein aktueller Name vermutlich Stefan Matthias Hartmann. Martina sucht ihre Nichte, geborene Annett Fritzlar 1982-83 in Mhlhausen Thringen, die lngere Zeit im Heim Ebeleben war und wrde spter von einem Ehepaar aus Hof adoptiert wurde. Monika vermutet, dass er in Richtung Ruhrgebiet adoptiert wurde. (18) aus RLP (Umkreis Neuwied) ist seit 4 Jahren auf der Suche nach ihrem Halbbruder.

Hinweis auf 1758 BGB: "Tatsachen, die geeignet sind, die Annahme und ihre Umstnde aufzudecken, drfen ohne Zustimmung des Annehmenden und des Kindes nicht offenbart oder ausgeforscht werden, es sei denn, dass besondere Grnde des ffentlichen Interesses dies erfordern." Wir empfehlen, sich an die zustndige Adoptionsvermittlungsstelle zu wenden.

Der Adoptionsfachdienst ist die einzige Stelle, die hier im Rahmen ihrer Kompetenzen ttig werden darf. Daphne wurde kurz nach ihrer Geburt bei ihren Groeltern abgegeben. Andreas Sohn Marcel Neumann wurde 1986 oder 1987 im Kreis Lbau geboren und sofort zur Adoption frei gegeben.

Martina wrde sich freuen, wenn ihr jemand helfen knnte. Sein leiblicher Vater soll angeblich Werner Kesten aus Oer-Erkenschwick sein. Sie mchte ihn endlich kennen lernen und hat viele Fragen. 4-6 Monaten in eine Pflegefamilie in Hildesheim gegeben, die ihn spter adoptierte.

Monika sucht ihren zur Adoption frei gegebenen Halbbruder. Phillip Peter Krger hie er bei der Geburt (kann inzwischen gendert sein) er wurde damals direkt nach der Geburt in Leipzig zur Adoption frei gegeben. Anke Michaela Peters sucht ihre Halbschwester Marina Dittberner. Regina sucht ihre leibliche Mutter Gisela Watolla, die in Ober-Schlesien Beuten am geboren wurde, sowie nach ihren Halbgeschwistern. Die Familie lebte 1948 in Alttting /Bayern, von dort aus kam Gerlinde in das soweit bekannt "Franziskusheim" in Alttting und wurde von dort aus adoptiert oder in Pflege genommen. Rocco sucht seinen Bruder Ronny Bachmann, geboren 1965 in Leipzig. Auffallendes Merkmal sind seine roten Haare, die er von seinem Vater geerbt hat.


kontaktmarkt Recklinghausen-66
Published

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *