Single anzeige Trier

Ihnen gegenüber steht eine hohe Arbeitslosenquote – Menschen, die ebenfalls von den günstigen Mietpreisen angezogen werden. Trier ist eine Stadt der Gegensätze und weiß diese zu vereinen.

Wirtschaftsschwerpunkte wie das Zentrum setzen auf moderne Bauten zur gewerblichen Nutzung.Ü50-Professionals, U-20 Studenten, passionierte Handwerker, Senioren – auf sie alle treffen Zuzügler - und das Zusammenleben funktioniert.Nicht zuletzt die grenznahe Lage zu Luxemburg zieht EU-Beamte nach Trier, um Arbeit und Wohnen bestmöglich zu verbinden.Es besteht eine hohe Nachfrage auf dem Wohnungsmarkt in Trier.Besonders der Stadtteil Tarforst als Sitz der Universität ist für angehende Akademiker die erste Wahl.

Single anzeige Trier

Die Römer errichteten innerhalb weniger Jahre eine für damalige Verhältnisse hochmoderne Infrastruktur. Doch erst der Beginn der Industrialisierung brachte die Wende in der Bevölkerungsdichte. In den 1970er Jahren erreichte Trier die 100.000 Grenze. Jahrhundert bestehende Knappheit an Wohnraum wurde nun brisant.Sprungartig stieg die Einwohnerzahl von knapp 9.000 im 18. Die Stadt investierte sowohl in Sanierungsmaßnahmen als auch in Neubauten.Angrenzende Ortschaften wurden in die Stadt eingegliedert und Baufläche intensiv genutzt. dating på nettet Frederiksberg Da Trier heute Standort vieler Betriebe und zugleich Universitätsstadt ist, wird Wohnraum in allen sozialen Schichten stark gefragt.Das Gelände wurde von der Stadt durch Baumaßnahmen für den enger werdenden Wohnungsmarkt mit vielen Neubauten versehen.

Durch den Sitz der Fachhochschule in Trier-West ist der Anteil junger Akademiker hoch. Als viertgrößte Stadt in Rheinland-Pfalz beherbergt Trier rund 108.000 Einwohner.Trier trug damals den Namen Augusta Treverorum und ist die ältesten Stadt Deutschlands. Mit dem Ende der dunklen Epoche wuchs Trier langsam erneut. Jahrhunderts bevölkerten wieder rund 88.000 Männer, Frauen und Kinder die Metropole. Die Metropole im Westen des Bundeslandes Rheinland-Pfalz kennt Ruhe und geschäftiges Treiben. Soll der Blick auf die Stadtgeschichte gehen, beginnt die Reise vor über 2.000 Jahren. Im Mittelalter schrumpften Kriege, Seuchen und Hunger die Stadt auf kaum 3.000 Einwohner. Vielleicht sind es gerade diese Widersprüche, die Trier so reizvoll machen? Die beachtliche Zahl ist eine Erscheinung der Neuzeit.


single anzeige Trier-62
Published

Add comment

Your e-mail will not be published. required fields are marked *